Weinachten und Vorweihnachtszeit mit 2G+

Das Meer tost, hier und dort verirrt sich ein Schneeflöckchen im Wind – es fängt an zu weihnachten in Hohwacht. Genießen Sie die Ruhe und buchen Sie eine Auszeit vor den Feiertagen oder ruhige Festtage bei uns im Malerhaus.

Ab dem 15. Dezember gilt die 2G Plus-Regel. Dies bedeutet, bei Anreise zeigen Sie uns Ihren Nachweis über eine vollständige Impfung oder über eine Genesung vor UND eine negative Testbescheinigung über einen Antigen-Schnelltest, der maximal 24 Stunden alt ist. Gäste, die bereits eine 3. Impfung erhalten haben, müssen keinen Testnachweis vorlegen. Kinder bis zur Einschulung benötigen keinen Impf- oder Genesenennachweis und auch keinen negativen Testnachweis. Auch Minderjährige benötigen keinen Impf- oder Genesenennachweis, wenn sie entweder einen tagesaktuellen negativen Testnachweis vorlegen (bei Antigen-Schnelltests gilt 24 Std, bei PCR-Tests gilt abweichend 48 Std.) oder anhand einer Bescheinigung der Schule nachweisen, dass sie im Rahmen eines verbindlichen schulischen Schutzkonzeptes regelmäßig zweimal pro Woche getestet werden – vom 23. Dezember bis 9. Januar benötigen wir für Schulkinder zusätzlich eine negative Testbescheignug oder eine (negative) Selbstauskunft.

Wie gewohnt, bemühen wir uns sehr, Ihren Urlaub möglichst sicher und erholsam zu gestalten – gemütlich und gut gelaunt. Wir freuen uns auf Sie!